23.04.2010: Der Krümmel-Treck erreicht Lüneburg - optimistische Stimmung bei der Kundgebung auf dem Marktplatz

Am Mittwoch, den 20. April war der Krümmel-Treck von Gorleben aus gestartet, um über die Zwischenstationen Dannenberg, Uelzen und Lüneburg am 24. April zur Menschen-Aktionskette in Krümmel anzukommen.

300 Lüneburger AtomkraftgegnerInnen hießen den Treck auf dem Marktplatz in Lüneburg willkommen. Die Redebeiträge von Jan Becker (Contratom), Dirk Werner (Aktionsgruppe Otto), Alexej Nesterenkow (Weißrussland), Landessuperintendent Hans-Hermann Jantzen (Rede als PDF-Datei), Kerstin Rudek und Wolfgang Ehmke (Bi Lüchow-Dannenberg) und Freya Rudek (ASTA der Universität Lüneburg) fanden jeweils viel Zustimmung und Beifall.

Informationen zu einigen Bildern erhalten Sie in der Großansicht, wenn Sie dort das Symbol "?" anklicken.


Siehe auch unsere Fotoberichte Unglaublich aber wahr: 120000 Menschen bildeten eine Kette zwischen Brunsbüttel und Krümmel. Hochstimmung am AKW Krümmel und
5000 AtomkraftgegnerInnen auf 4 1/2 km: Auch Lüneburg war hervorragend in der Menschenkette vertreten!

Zur Startseite gelangen Sie hier oder über unser Logo im Kopf der Seite.

 
D2_4138.jpg
 
D2_4144.jpg
 
D1_7782.jpg
 
D1_7819.jpg
 
D1_7797.jpg
 
D2_4171.jpg
 
D2_4152.jpg
 
D2_4145b.jpg
 
D1_5903.jpg
 
D2_4200.jpg
 
D1_5892.jpg
 
D1_5896.jpg
 
D1_5899.jpg
 
D1_5925.jpg
 
D1_5928.jpg
 
D1_5933.jpg
 
D1_5907.jpg
 
D1_5920.jpg
 
D1_5922.jpg
 
D1_5960.jpg
 
D1_7783.jpg
 
D1_7801.jpg
 
D1_7807.jpg
 
D2_4217.jpg
 
D1_7820.jpg
 
D1_7798.jpg
 
D2_4168.jpg
 
D2_4163.jpg
 
D1_7826.jpg
 
D2_4231.jpg
 
D2_4254.jpg

Beachten Sie bitte die Informationen zum Copyright

Ingbert Petersen